1. China - Hamburg, welcher Hafen für die Verschiffung ? # 1
    Sonatine

    Standard China - Hamburg, welcher Hafen für die Verschiffung ?

    Hi

    Ich werde Waren aus verschiedenen Orten (von Norden bis Süden) in China kaufen. Wird ca. 3 Wochen in Anspruch nehmen.

    Der Transport soll mit Schiff nach Hamburg und dann weiter nach Wien erfolgen.

    Welcher Hafen für die Verschiffung ist zu empfehlen ? Welche Unterschiede gibt es bei den chin. Häfen ? Gibt es günstige und teure Häfen ?

    Des weiteren würde mich interessieren ob und wie lange ich im Hafen die Waren zwischenlagern kann. Kosten ?

  2. China - Hamburg, welcher Hafen für die Verschiffung ? # 2
    alpha

    Standard RE: China - Hamburg, welcher Hafen für die Verschiffung ?

    http://www.trademind.de/wbb2/thread.php?threadid=1285

    Ich poste diesen Link zu einem Deiner Threads, da ich dort bereits eine Antwort gepostet habe, welche auch für Seefracht gilt.
    Kontaktiere die größeren Speditonen, wie Gebr. Weiss, Kühne & Nagel, Panalpina etc. etc. Diese handlen auch Seefracht. Diese haben Büros/Niederlassungen/Vertragspartner vor Ort und können Dir genau sagen, welche Kosten anfallen und wie Du am besten vorgehst um Kosten zu sparen. Frage auch nach "Sammelcontainer". D.h., in einem Container werden Waren für mehrere Empfänger transportiert, dabei die Kosten geteilt.
    Der Vorteil generell für Dich wenn Du Dir eine Spedition in Wien/Umgebung suchst: Du hast die Spedition "vor der Haustür", falls Du in Wien/Umgebung wohnhaft bist. Das Erleichtert in manchen Fällen die Kommunikation.

    Als Referenz empfehle ich Dir aber ein Angebot bei der Firma Translink Shipping einzuholen. Kontaktiere dort die Frau Tatjana Onsi - Tatjana_ham@translinkshipping.de , welche auch hier im Forum aktiv ist.

    hth

    zaijian,
    a n d r e a s

  3. China - Hamburg, welcher Hafen für die Verschiffung ? # 3
    Tat-Translink

    Standard RE: China - Hamburg, welcher Hafen für die Verschiffung ?

    Moin

    China ist groß..
    Um die Frage nach 'günstigen' und 'teuren' Häfen zu beantworten, muss bekannt sein, wo der entsprechende Lieferant ansässig ist und zu welchen Lieferbedingungen Du einkaufst.
    China hat sehr unterschiedliche Infrastrukturen. Preise können sehr unterschiedlich ausfallen, speziell für Stückgut im Sammelcontainer. Viele Packstationen liegen auch im Inland.

    Warenlagerung im Hafen kein problem-kosten sind ohne Sendungsgrößen nicht auszurechnen.

    Grüße
    Tatjana

  4. China - Hamburg, welcher Hafen für die Verschiffung ? # 4
    Sonatine

    Standard

    mehrere Lieferanten im Landesinneren. Der Innlandstransport wird aber von einem Freund ¨¹bernommen.
    EXW

  5. China - Hamburg, welcher Hafen für die Verschiffung ? # 5
    Tat-Translink

    Standard

    Hi Sonatine,

    wenn der Inlandstransport von einem Freund übernommen wird, ist es nicht mehr Ex works.
    Dieser Freund ist bereit zu jedem chinesischen Hafen zu liefern und erledigt auch die Ausfuhrzollabfertigung?

    Grüße
    Tatjana

  6. China - Hamburg, welcher Hafen für die Verschiffung ? # 6
    Sonatine

    Standard

    Hi

    Danke, verstehe ich nicht, wieso nicht mehr ex works ?

    EXW EX WORKS (vereinbarter Ort). "Ex Works" bedeutet, dass der Verkäufer nur dazu verpflichtet ist, die angeforderte Ware am Herstellungsort - z. B.: der Fabrik - verfügbar zu machen. Er ist hingegen nicht dazu verpflichtet die Waren auf die vom Abnehmer bereitgestellten Transportvehikel zu verladen, es sei denn es ist diesem Punkt eine zusätzliche, anderslautende Vereinbarung zwischen den Vertragsparteien getroffen worden. Der Abnehmer trägt also das volle Transportrisiko für den Warentransport ab Herstellungsort. Ex Works beinhaltet die kleinstmögliche Verpflichtungsart für den Verkäufer

    Den Transport übernimmt ja ein Freund und nicht der Verkäufer.


    Ausfuhrzollabfertigung soll Spediteur machen

  7. China - Hamburg, welcher Hafen für die Verschiffung ? # 7
    Tat-Translink

    Standard

    hi Sonatine - soweit richtig - Verkäufer stellt nur die Ware abholbereit - Die Ausfuhrzollabfertigung kann aber ohne Papiere vom Verkäufer nicht erledigt werden. Die Ware muss ebenfalls meistens für den Zoll zur Besichtigung zur Verfügung stehen. Die Lieferfirma benötigt eine Exportlizenz.
    Dein Freund muss also a) Papiere anfordern b) dem Zoll Papiere und Ware zugänglich machen
    c) vom Spediteur Angaben bekommen, wo diese anzuliefern sind und diese termingerecht anliefern d) die erforderlichen Papiere für die Anlieferung (Buchungsnnummern, Kaipapiere, etc) vor der Anlieferung vom Spediteur bekommen e) vor Erhalt der Dokumente die Kosten bis FOB bezahlen. f) für eventuelle Transportrisiken nach Abholung haften
    Dein Freund soll dann quasi die Fob-Lieferung in deinem Auftrag machen?

    Grüße
    Tatjana

  8. China - Hamburg, welcher Hafen für die Verschiffung ? # 8
    Sonatine

    Standard

    Ja genau. Er hat auch Erfahrung in dem Bereich.
    Die Ware soll aber zuerst eingelagert werden.
    Zu Punkt e), wie setzen sich diese jetzt genau zusammen und wie hoch ? Unterschiede Häfen ?

  9. China - Hamburg, welcher Hafen für die Verschiffung ? # 9
    Tat-Translink

    Standard

    Kosten können nur ausgerechnet werden wenn folgendes bekannt ist:
    Warenart - Packstückanzahl - Gewicht - Abmessungen - anlieferndes Beförderungsmittel

    Generell bestehen Fob-kosten aus:
    Ausfuhrzollabfertigung
    Vortransport (macht Freund)
    Buchungsgebühren
    Hafendokumente
    Kaigebühren
    je nach Warenart besondere Gebühren
    Bei Einlagerung - Umfuhren im Hafen vom Lagerhaus zum Verschiffungsterminal

    Grüße
    Tatjana

Ähnliche Themen zu China - Hamburg, welcher Hafen für die Verschiffung ?
  1. Von lephanthes im Forum Außenhandel: Transport und Verschiffung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.05.2007, 22:18
  2. Von rodemkay im Forum Außenhandel: Transport und Verschiffung
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 25.06.2006, 11:46
  3. Von Pefi im Forum Außenhandel: Transport und Verschiffung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.03.2005, 08:31
  4. Von richo07 im Forum Außenhandel: Transport und Verschiffung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.01.2005, 13:03
  5. Von doni1977 im Forum Außenhandel: Transport und Verschiffung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2004, 02:33
Weitere Themen von Sonatine
  1. Flybook A33i - World First/Smallest Touch Screen...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.03.2006, 23:52
  2. Folgende Situation: Angenommen ich kaufe Ware...
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.01.2006, 04:17
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.01.2006, 15:42
  4. B¨¹cher Shanghai - Wien 3 Kisten, 400 Kg, 3...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.12.2005, 06:12
Andere Themen im Forum Außenhandel: Transport und Verschiffung
  1. Hallo, ich muss demnächst regelmäßig Pakete in...
    von SucheWare
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 02:08
  2. Ich brauche bitte Hilfe. Ich manage...
    von ninya
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 15:07
  3. Hallo, habe mich gerade mal registriert da...
    von CaptainMorgan
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.2007, 18:35
  4. Hallo Alle, ich habe da eine rechtliche...
    von yesrus
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.01.2007, 14:50
  5. Klasse Forum hier :D So langsam muss ich...
    von williamfsharpe
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.02.2006, 06:00
Stichworte

Lesezeichen

Sie betrachten gerade China - Hamburg, welcher Hafen für die Verschiffung ?.